Loses Mundwerk von Andreas Glarner

805_322869_leserbrief_kopie.jpg

Das lose Mundwerk von Andreas Glarner ist eine Zumutung! Es wäre manchmal nicht schlecht, er würde vor Inbetriebnahme des Mundwerks das Gehirn einschalten. Was er jetzt wieder vom Stapel liess, ist unter jeder Sau. Man kann seine Gedanken haben, aber muss sie nicht immer aussprechen. Ich hoffe, dass diese Lehrerin vor Gericht geht und irgendjemand Andreas Glarner sagt, dass es so nicht geht. Auch wenn man Glarner heisst, gehört ein bisschen Anstand dazu, was man sagt. Andreas Glarner macht sich und die SVP zur totalen Lachnummer. Man kann Andreas Glarner und die SVP gar nicht mehr ernst nehmen. Schon mal die Idee, eine Telefonnummer auf Facebook zu stellen, ist unterste Schublade. 

Martin Bolli, Uerkheim

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Café Knaus AG
ServicemitarbeiterIn, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alterszentrum Jurablick
Pflegefachkraft, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
Altersheim Büren a. A.
Nachtwache, 3294 Büren an der Aare, Mitarbeiter, Büren an der Aare
Gemeindeverwaltung Triengen
Leiter/in Hauswart, 6234 Triengen, Mitarbeiter, Triengen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
"Kämmerlimusik" Frölein Da Capo
Partner