Olten: 34-jähriger Mann wird vermisst

2019-06-15 Romano Gasser.jpg

Romano Gasser verliess am Freitag, 14. Juni 2019, gegen 17 Uhr, sein Wohndomizil in Olten in unbekannte Richtung und wird seither vermisst. Er leidet an Autismus und ist auf Medikamente angewiesen.

Trotz unverzüglich eingeleiteten Suchmassnahmen gibt es bis zur Stunde keine Anhaltspunkte über den Verbleib des Mannes. Der Vermisste ist 170 cm gross, schlank und trägt schwarze, glatte mittellange Haare. Er hat einen auffällig schwankenden Gang.

Über die Kleidung zum Zeitpunkt seines Verschwindes sind keine gesicherten Informationen vorhanden. Er könnte jedoch ein gelbes oder rotes T-Shirt tragen.

Der Vermisste trägt ein braunes T-Shirt mit einem gelben Logo (eventuell Adidas), blaue Jeans und ist mit Adiletten unterwegs.

Personen, die sachdienliche Angaben über den Aufenthaltsort des Gesuchten machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Olten in Verbindung zu setzen (Telefon 062 311 80 80 oder 112/117). 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
freiwillige Helfer/-innen, 5116 Schinznach, Mitarbeiter,
Teilzeit-Allrounderin, ,
Wir bieten Teilzeit, ,
Hohenlinden
Fachmann/-frau Betriebsunterhalt, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
Leiter Lager, Mitarbeiter,
Quickmail AG
Nebenverdienst Briefzusteller, 9001 St. Gallen, Mitarbeiter, St.Gallen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner