Motorradfahrer bei Unfall verletzt – Polizei sucht Lenker eines dunklen Autos

Unfallschild_Schweiz.jpg
Symbolbild Archiv

Am Montag, 17. Juni 2019, kurz vor 09:30 Uhr, fuhr ein Traktorfahrer auf der Beromünsterstrasse Richtung Sempach. Im Gebiet Zihl folgten dem landwirtschaftlichen Fahrzeug ein dunkler Personenwagen und ein Motorradfahrer. Letzterer beabsichtigte die beiden vor ihm fahrenden Fahrzeuge zu überholen. Als er sich auf der Höhe des Autos befand, setzte dieses ebenfalls zum Überholen an. Dabei kam der Motorradfahrer zu Fall und verletzte sich. Er wurde durch den Rettungsdienst 144 ins Spital gefahren. Der unbekannte Lenker des dunklen Personenwagens fuhr weiter, ohne seine Angaben zu hinterlassen.
 
Die Luzerner Polizei sucht den unbekannten Lenker des dunklen Personenwagens oder Personen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum gesuchten Fahrzeug oder dessen Lenker machen können. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Gasthof Sonne
KOCH w/m EFZ, 4626 Niederbuchsiten, Mitarbeiter,
PAVA Paul von Arx AG
Kältemonteur, 4702 Oensingen, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Nebeneinkommen, Mitarbeiter,
Karl Anliker AG
Polymechaniker, 3360 Herzogenbuchsee, Mitarbeiter, Herzogenbuchsee
A-Niederhäuser
Hilfsmonteur - Maler, 3429 Höchstetten, Mitarbeiter, Höchstetten
AZ Kastels & AZ am Weinberg
Fachkraft Technischen Dienst, 2540 Grenchen, Mitarbeiter, Grenchen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner