13-jähriger bei Unfall in Skatepark Hochdorf lebensbedrohlich verletzt

Hochdorf_LU_4.jpg
Der Skatepark in Hochdorf (Bild: skateparks.ch)

Am Samstag, 22. Juni 2019, kurz nach 18:30 Uhr, ereignete sich auf dem Skaterpark beim Schulhaus Arena in Hochdorf ein Unfall. Ein 13-jähriger befuhr mit seinem Kickboard eine Rampe und stellte dort sein Kickboard ab. Anschliessend versuchte er von einem Podest dieser Rampe zu einem Querbalken eines Pavillondaches, welches nicht zur Skateranlage gehört, zu springen. Er konnte sich kurz am Balken halten, fiel dann aber rückwärts auf den Asphaltboden.

Dabei zog er sich lebensbedrohliche Kopfverletzungen zu. Er wurde durch den Rettungsdienst 144 vor Ort betreut und anschliessend mit der AAA (Alpine Air Ambulance) ins Spital geflogen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
freiwillige Helfer/-innen, 5116 Schinznach, Mitarbeiter,
Teilzeit-Allrounderin, ,
Wir bieten Teilzeit, ,
Hohenlinden
Fachmann/-frau Betriebsunterhalt, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
Leiter Lager, Mitarbeiter,
Quickmail AG
Nebenverdienst Briefzusteller, 9001 St. Gallen, Mitarbeiter, St.Gallen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner