Dulliken: Brand in Wohnung eines Mehrfamilienhauses

DullikenWohnungsbrand1.jpg
Bild: Kapo SO

Am Montag, 8. Juli 2019, kurz nach 21.30 Uhr, wurde der Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Neumattstrasse in Dulliken eine starke Rauchentwicklung zu sehen ist. Die umgehend aufgebotene Feuerwehr Dulliken lokalisierte den Brandherd in einer Wohnung im Erdgeschoss. Rasch konnte das Feuer unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden alle Bewohner der Liegenschaft aufgefordert, ihre Wohnungen zu verlassen. Mehrere Personen wurden vor Ort durch den anwesenden Rettungsdienst medizinisch betreut, eine Person wurde zur Kontrolle ins Spital gebracht. Ernsthaft verletzt wurde niemand.

Zur Klärung der Brandursache haben Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn eine Untersuchung eingeleitet. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner