Würenlos: Motorradfahrer mit 154 km/h ausserorts geblitzt – Strafverfahren eröffnet

750_0008_4323564_radar.jpg

Am Freitagmorgen, 12. Juli 2019 kurz vor dem Mittag fuhr ein 51-jähriger Motorradlenker auf der Furttalstrasse in Würenlos Richtung Otelfingen. Dabei erfasste ihn die Kantonspolizei Aargau anlässlich einer Geschwindigkeitskontrolle mittels Laser mit 154 km/h. Auf diesem Streckenabschnitt beträgt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 80 km/h. Nach Abzug der gesetzlichen Toleranz ergibt sich eine strafbare Geschwindigkeitsüberschreitung von 69 km/h. Die Staatsanwaltschaft eröffnete sogleich eine Strafuntersuchung nach Artikel 90 Absatz 3 des Strassenverkehrsgesetztes welcher auch als 'Raserartikel' bekannt ist. Der Führerausweis wurde ihm an Ort und Stelle entzogen.

Weitere Schnellfahrer angehalten
Anlässlich der selben Geschwindigkeitskontrolle wurden drei weitere Schnellfahrer angehalten. Ein 44-jähriger Schweizer war mit einer Geschwindigkeit von 117 km/h unterwegs. Ein weiterer Fahrzeuglenker, 43-jährig aus Irland konnte mit 116 km/h gemessen werden. Der dritte 2 von 2 Lenker, ein 26-jähriger Iraker war mit 134 km/h unterwegs. Diesem wurde den Führerschein auf der Stelle abgenommen. Alle Lenker werden bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
ZT Medien AG
Kunden-und Projektberater, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Bauconnect AG
Zusatzlehre als Gebäudetechniker, Mitarbeiter,
Stiftung Jugenddorf St. Georg
Leiter/in Hauswirtschaft, 6213 Knutwil, Mitarbeiter,
Wälchli Maschinenfabrik AG
Technischer Sachbearbeiter, 4805 Brittnau, Mitarbeiter,
Excellent
Excellent, 4702 Oensingen, , Oensingen
Pieroth Romanet SA
Telefonist m/w, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner