Lieferwagen schneidet Velofahrerinnen den Weg ab - 14-Jährige verletzt

Allmendstrasse_Sursee.jpg
Screenshot Google Streetview

Am Freitag, 12. Juli 2019, ca. 16:50 Uhr, fuhren zwei Fahrradfahrerinnen auf ihren Velos in Sursee auf dem Radstreifen der Allmendstrasse von der Moosgasse her in Richtung Geuensee. Kurz vor der Abzweigung in die Chommlibachstrasse überholte ein Fahrzeug die beiden Fahrradfahrerinnen und bog vor diesen nach rechts in die Chommlibachstrasse ab. Die vordere Fahrradfahrerin musste deshalb stark abbremsen, kam zu Fall und verletzte sich dabei. Die 14-Jährige begab sich in ärztliche Behandlung.
 
Der genaue Unfallhergang ist unklar. Zur Klärung des Sachverhalts sucht die Luzerner Polizei Zeugen. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 041 248 81 17 zu melden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Café Knaus AG
ServicemitarbeiterIn, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alterszentrum Jurablick
Pflegefachkraft, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
Altersheim Büren a. A.
Nachtwache, 3294 Büren an der Aare, Mitarbeiter, Büren an der Aare
Gemeindeverwaltung Triengen
Leiter/in Hauswart, 6234 Triengen, Mitarbeiter, Triengen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner