Luthern: 19-jähriger Motorradfahrer stürzt nach Unfall in Bach

Luthern.jpg
Bild: Kapo LU

Am Freitag, 19. Juli 2019, 02:45 Uhr, war ein 19-jähriger Motorradfahrer auf der Kantonsstrasse von Hofstatt her in Richtung Luthern unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen prallte er kurz nach der Verzweigung Kreuzstiegenstrasse in einen Betonsockel der Brücke, welche über den Bach Luthern führt. Durch den Aufprall wurde die Vorderradgabel abgerissen. Der Motorradlenker stürzte mitsamt der Gabel und dem Vorderrad in das fast sechs Meter tiefer gelegene Bachbett.
 
Der Motorradfahrer musste mit erheblichen Verletzungen durch den Rettungsdienst geborgen werden. Er wurde anschliessend durch einen Rettungshelikopter der Rega in ein Spital geflogen. Der Sachschaden am Motorrad beträgt rund 5000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landbeck AG Aarau
Detailhandelsfachfrau 15-20%, Mitarbeiter, Aarau
Strahlwerk Klus
Kaufm. Angestellten, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Strahlwerk Klus
Korrisionsschutzfachleute, San 4710 Balsthal, Mitarbeiter,
Café Knaus AG
Koch / Köchin, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Excellent
Excellent, 4702 Oensingen, ,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle, Solothurn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner