24-Stunden-Rennen: Keuchend durch die Nacht

750_0008_14625713_050819_luz_24stunden_rennen10.jpg
Das Team «Auch namenlos grandios» aus Schötz stiess im Ziel auf den Wettkampf an. Bild: zvg
750_0008_14625236_050819_luz_24stunden_rennen3.jpg
Raphael Weber aus Wolhusen fuhr in der Kategorie 6er-Team mit – für einen Podestplatz reichte es nicht.
750_0008_14625233_050819_luz_24stunden_rennen4.jpg
Für die Kinder gab es am 24-Stunden-Rennen in Schötz ein spezielles Programm: ein Laufradrennen über 300 Meter.
750_0008_14625234_050819_luz_24stunden_rennen.jpg
Der Brunch am Sonntagmorgen war gut besucht.

Bei Top-Bedingungen startete am Samstag eine weitere Austragung des 24-Stunden-Rennens in Schötz. Die fünf Kilometer lange Strecke befand sich in einem griffigen und schnellen Zustand, schrieb das Organisationskomitee am Samstag in einer Mitteilung. Die Vorfreude war gross. Bis 22 Uhr abends konnte sich noch kein Team so richtig absetzen, hiess es in der Mitteilung. Alle seien noch nahe beieinander. Nahe beieinander waren die Gäste ab 16 Uhr auch im Festzelt: Zuerst spielte der Unterhaltungsmusiker «Fäger Hampi», gefolgt von den «Partyhelden» und den DJs Thoumsen und Slive. Für den Höhepunkt des Nebenprogramms sorgte nach dem Eindunkeln das Feuerwerk.

Tiefe Temperaturen sorgten für Abkühlung

Unbeeindruckt vom Feuerwerk waren die Hunderten von Radfahrerinnen und Radfahrern. Unentwegt traten sie in die Pedalen. Die tiefen Temperaturen in der Nacht brachten den Fahrern die nötige Abkühlung, teilten die Organisatoren am Sonntagmorgen mit. Morgens um 8 Uhr waren die Sieger in den verschiedenen Disziplinen noch lange nicht ausgemacht – schliesslich waren noch sechs Stunden zu fahren. Bis sich Ergebnisse und Ranglisten zeitigten, dauerte es noch bis zur Zieleinfahrt um 14 Uhr. Währenddessen verköstigten sich die Gäste beim Frühstücksbrunch – begleitet von Schwyzerörgeliklängen. (pd/rzu)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Berufs-und Wieterbildung
Informatiker -Lehrstelle, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Gedex Getränke AG
Mitarbeiter/in Getränkeabholmarkt, 4950 Huttwil , Mitarbeiter, Huttwil
Zusatzeinkommen, Mitarbeiter,
Raumpflegerin, ,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Verkehrshaus Planetarium
Partner