Zürcher Nachwuchs und Luzerner Liebling

kunz_lej_klein.jpg
Bild: lej

Am Nachmittag stand das Zürcher Duo Steiner & Madlaina auf der Parkbühne. Der Schatten war weg, dafür hatte es im Vergleich zu Memory of an Elephant etwas mehr Leute vor der Bühne. Die meisten hielten sich aber weiter hinten auf. Der Aufforderung gleich zu Beginn des Konzerts doch nach vorne zu kommen, wurde nur spärlich Folge geleistet. Auch sonst wollte der Funken nur bedingt springen. Nora Steiner und Madlaina Pollina gaben aber alles und performten in Deutsch, Schweizerdeutsch und Englisch. Gegen Ende des Konzertes kam dann doch noch Stimmung auf und mehrere Zuschauer pogten auf die Aufforderung des Duos hin.

Kunz macht «förschi»

Er hat immer davon geträumt, auf dem Heitere Open Air zu singen. Zum zweiten Mal ging der Traum für den Luzerner Kunz in Erfüllung. «Ich danke euch dafür», gestand der 34-Jährige, der vom ersten Takt sichtbar alle Festivalbesucher mitriss. Wie schon die Mundartmusiker Lo & Leduc am Freitag und Patent Ochsner am Samstagabend war auch bei Kunz vor der Lindenbühne kein Halten mehr. Trotz brennender Sonne konnte niemand stillstehen. Kunz,] das Energiebündel und seine spielfreudige Band stecken an und verstehen es, das entfachte Feuer zu einem Flächenbrand auszubreiten. Es sind Kunz Ohrwürmer-Hits, deren Texte jeder mitsingen kann. Mit seinem neuen Album «Förschi» landet Kunz zum dritten Mal auf Platz 1 der Schweizer Hitparde. Auf dem Heitere ging es aber nicht nur «förschi», sondern auch «es bitzeli hinderschi» im Repertorie: so war Party feiern zu neuen Songs wie «Tanzbär» und «Bla Bla Bla» ebenso wie zu den älteren Hits wie «Lüüt so wie mer, «Chliini Händ» und «Olten» angesagt. Es ist aber auch das federleichte Spiel mit dem Publikum und die Überraschungseffekte, wenn es im August plötzlich kunterbunte Konfetti und Schlangen vom Himmel regnet.

(rsw/egu)

 

 

steiner-Madlaina-1.jpg
Steiner und Madlaina spielten auf der Parkbühne (Bild: Patrick Lüthi)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Engel
Réceptionistin (40-60%) & Wochenendaushilfe (2 WE /Monat) , Mitarbeiter, Zofingen
Salon Jörg
Wir suchen dich, 4853 Murgenthal, Mitarbeiter,
Landi Fulenbach
Ladenleiter/in und Geschäftsführer/in, 4629 Fulenbach, Mitarbeiter,
Online und Offline, Mitarbeiter,
Restaurant Freihof
Servicefachmitarbeiterin Teilzeit, 5102 Rupperswil, Mitarbeiter, Rupperswil
Gemeinde Schmiedrued
Leiter/-in Steuern, 5046 Schmiedrued, Mitarbeiter, Schmiedrued
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner