Junge Frau aus Rothrist wird von Privatgrundstück entführt - Zeugen gesucht

skulptur.jpg
Diese junge Dame wurde am Wochenende von Unbekannten entführt (zVg)

Signalement der Entführten:
Die junge Frau ist ungefär 60 Zentimeter gross und rund drei Kilogramm schwer. Sie hat einen dunklen Teint und besteht aus einem speziellen gebrannten Material. Da sie sich ausschliesslich im Freien aufhält, wo sie auf einer Holzbank sitzt, hat sie im Verlaufe der Zeit eine wunderbare Patina angenommen, ist aber ansonsten bei bester physischer Gesundheit. Damit sie im Falle eines Sekundenschlafs nicht runterfällt, wurde sie von ihrer Schöpferin Kathrin Küng aus Möriken-Wildegg mit einer Schraube gesichert, die von der Täterschaft entfernt wurde.

Laut dem «Vater» der jungen Dame könnte die Täterschaft den Hund, der normalerweise das Grundstück bewacht, betäubt haben. Jedenfalls lag dieser nach der Entführung zwei Tage lang mit Schaum vor dem Mund mehr oder weniger reglos rum.

Die junge Dame ist seit dem Wochenende verschwunden. Hinweise zum Verbleib (sie könnte z.B. in Antiquitäten-Geschäften oder auf Kunstmärkten auftauchen) bitte an news@ztmedien.ch. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenueru/in ETH/FH, Mitarbeiter,
Haushaltshilfe und Begleiterin, Mitarbeiter,
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner