Gleich drei Einbrüche in einer Nacht in der Oltner Innenstadt

einbruch_olten.jpg
In Olten gab es am vergangenen Wochenende gleich drei Einbrüche in Ladenlokale (zVg)

Am vergangenen Wochenende gab es in der Nacht von Samstag auf Sonntag gleich drei Einbrüche bei Läden in der Oltner Innenstadt, wie die Kantonspolizei Solothurn meldet: zwei an der Ringstrasse und einen an der Stationsstrasse. Gestohlen wurden dabei zwei Velos, die bereits in der Nähe des Tatorts wieder gefunden wurden, sowie Bargeld. In der gleichen Nacht konnte die Polizei einen Tatverdächtigen, einen 17-jährigen Marokkaner, verhaften. Weitere Ermittlungen sind im Gang. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
David Wiederkehr AG
freie Lehrstelle als Fahrzeugschlosser,4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Mitarbeiterin im Pflegedienst, ,
Verein Aargauer Wanderwege
Verantwortliche/er Veireinswesen, Mitarbeiter,
Gemeinde Rothrist
Leiter/in Betriebe n.Liegenschaften,4852 Rothrist, Mitarbeiter, Rothrist
Verstärkung Hotellerie +Pflege,5116 Schinznach, Mitarbeiter,
Restaurant Roschtig Nagu
Serviceaushilfe,3253 Schnottwil, Mitarbeiter, Schnottwil
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas
Partner