«Dynamo Sempachersee»: Gewerbeausstellung wird zur Erlebnisschau

300819_luz_dynamo_lkw_ziehen_zvg.jpg
Fünferteams messen sich an den zwölf Stationen in Disziplinen wie beispielsweise Lastwagen-Seilziehen. Bilder:zvg
300819_luz_dynamo_dampfer_penelope_zvg.jpg
Acht Dampfboote bieten Parade- und Publikumsrundfahrten an.

40 000 Personen sollen sich zwischen 5. und 8. September an den Sempachersee begeben. Für Magnetwirkung sorgt eine «neue Form von Gewerbeausstellungen», die sich über zwölf Standorte rund um den Sempachersee erstreckt.

Herzstück des Anlasses unter dem Titel «Dynamo Sempachersee» sind die Erlebnisschauen in Sursee und Sempach zum Motto «bewegen, entdecken, geniessen». Die traditionelle Herbstmesse «Surwa» reiht sich neu in den laut den Organisatoren grössten Anlass in der Region ein. Alleine in der Stadthalle präsentieren sich über 100 Aussteller. Verbindendes Element der Standorte in den sechs Gemeinden ist zum einen die Berufswelt. An sieben sogenannten Berufsinseln präsentieren Lernende ihre Arbeit. Zum Beispiel in Form einer «Schnupperlehre in 10 Minuten» soll die Bevölkerung Kontakt zu den jeweiligen Berufsgattungen erhalten. Während in Sursee eine Berufsinsel zum Thema Digitalisierung eingerichtet wird, widmet sich das Pendant in Sempach dem Thema Genuss. Weitere solcher Berufsinseln stemmen etwa das Luzerner Kantonsspital Sursee, die Luzerner Polizei, der Campus Sursee und Nottwil mit dem Paraplegiker-Zentrum.

Teams messen sich im Seilziehen und Radwechseln

Ein zweiter roter Faden, der die einzelnen Ausstellungsorte verbindet, ist ein «Spiel ohne Grenzen». Fünferteams messen sich an den zwölf Stationen in Disziplinen wie Liegestühle bauen, Lastwagen-Seilziehen, Radwechsel auf Zeit oder 10 Fragen zur Vogelwelt.

Träger des viertägigen Anlasses ist ein 2017 gegründeter Verein, dem sieben Gewerbevereine und neun Institutionen wie die Vogelwarte, die Paraplegiker-Stiftung oder der Nutzfahrzeugverband Astag Zentralschweiz angehören. Im November gleichen Jahres legten die Verantwortlichen das Konzept für Dynamo Sempachersee vor. Um das Publikum zwischen den einzelnen Standorten zu befördern, verkehrt ein Shuttle-Service auf der Strasse. Auch der Verkehr auf dem See ist möglich. Acht Dampfboote bieten Rundfahrten an. Zudem stehen vier Flosse zur Verfügung, mit denen an vier Uferabschnitten unterschiedliche Strecken zurückgelegt werden können.

Ein Tagespass für die Veranstaltung kostet für Erwachsene 15 Franken und für Kinder 7 Franken. Der Viertagespass kostet 28 beziehungsweise 14 Franken. Mit dem Ticket ist die An- und Abreise mit dem öV innerhalb der Region (ab Zone 56: Dagmersellen, Nebikon, Altishofen) gratis.

«Der Anlass bietet für alle etwas»

Nachgefragt bei Albert Vitali, Präsident Verein Dynamo Sempachersee. 

Dynamo Sempachersee ist ein riesiger Anlass. Was soll in den Köpfen der Besucher hängen bleiben?

Albert Vitali: Der Anlass als Ganzes. Sicher werden dabei individuelle Erlebnisse besonders in Erinnerung bleiben.

Welches Zielpublikum hat die Veranstaltung?

Wir wollen die Region Sempachersee bis in die Stadt Luzern und Zofingen ansprechen. Egal welche Generation, die Veranstaltung bietet für alle etwas.

Wird es den Anlass auch in Zukunft geben?

Vorerst dreht sich alles um die Durchführung 2019. Über die Zukunft werden wir im Anschluss diskutieren.

Wie hoch sind die Kosten und wer finanziert’s?

Dynamo Sempachersee hat ein Budget von rund 500 000 Franken. Die Hauptfinanzierungsquellen sind unsere Partner sowie der Ticket- und Festivalpassverkauf. Hier sind wir auf viele Besucherinnen und Besucher angewiesen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Genossenschaft Regiomech
Köchin/Koch, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Stiftung Blumenfeld
Mitarbeit Lingerie 40%, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Karl Anliker AG
Polymechaniker/in 100%, 3360 Herzogenbuchsee, Mitarbeiter, Herzogenbuchsee
BF architekten sursee ag
Erfahrene/r Bauleiter/in, 6210 Sursee, Mitarbeiter,
Suche 1 Koch oder Köchin, Mitarbeiter,
Roth Treuhand GmbH
Buchhalterin, 4552 Derendingen, Mitarbeiter, Derendingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner