Menziken: Missachtung des Vortritts führt zu Kollision - Verursacherin flüchtet

190903_VUMenziken.JPG
Bild: Kapo AG

Die Kollision ereignete sich am Montag, 2. September 2019 kurz vor 19.15 Uhr auf der Bahnhofstrasse in Menziken. Eine Fahrzeuglenkerin fuhr von Reinach herkommend in allgemein Richtung Beromünster als sie ihre Fahrt auf der Höhe des Friedhofweges verlangsamen musste. Vom Friedhofweg kam ein Mercedes Benz, A-Klasse, welcher den Vortritt der Lenkerin auf der Hauptstrasse missachtete und mit ihrer rechten Fahrzeugseite kollidierte. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, fuhr die Verursacherin in Richtung Reinach weg.

Die Kantonspolizei Aargau, Stützpunkt Lenzburg (062 886 01 17) bittet die Autolenkerin des Mercedes Benz, AKlasse, grün sich zu melden. Gleichzeitig werden Augenzeugen gesucht, welche Angaben zum Unfallhergang machen können. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Suter Samuel
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Bachmann Bauunternehmung AG
junger Maurer, 4814 Bottenwil, Mitarbeiter, Bottenwil
Allenspach Medical AG
Social Media & Online Marketing Manager, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Zweckverband ARA Falkenstein
Klärwärter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Zaugg AG Rohrbach
Bauschreiner, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter, Rohrbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner