Nach Unfall auf A2: Luzerner Polizei zeigt filmende Autofahrer an

Sempach21.jpg
Bild: Kapo LU
Sempach11.jpg
Bild: Kapo LU

Am Dienstag, 3. September 2019, kurz nach 10:30 Uhr, fuhr ein Chauffeur mit seinem unbeladenen Sattelschlepper auf der Autobahn A2 in Richtung Norden. Kurz vor der Autobahnraststätte Neuenkirch platzte beim Sattelschlepper der vordere linke Reifen und prallte als Folge in die Mittelleitplanke (siehe auch Medienmitteilung der Staatsanwaltschaft Luzern vom 3. September 2019). Die Leitplanke wurde auf einer Länge von rund 70 Metern beschädigt. An der Strasseneinrichtung und am Sattelmotorfahrzeug entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 150 000 Franken. Verletzt wurde niemand. Zur Bergung des Sattelschleppers und für die Instandstellungsarbeiten war die Unfallstelle über mehrere Stunden in beiden Fahrtrichtungen nur einstreifig befahrbar.
 
Dies führte in beiden Fahrtrichtungen auf der Autobahn zu Rückstau. Um ca. 13:40 Uhr bemerkte eine Fahrerin eines Lieferwagens bei Sempach das Stauende zu spät und prallte mit ihrem Fahrzeug ins Heck eines vor ihr fahrenden Personenwagens. Zwei Personen erlitten dabei leichte Verletzungen und wurden durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital überführt. Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 13 000 Franken.
 
Während der Aufnahme des Unfalls mit dem Sattelschlepper beobachtete die Luzerner Polizei, wie mehrere Autofahrer die Unfallstelle in geringem Fahrtempo passierten und dabei mit ihren Handys Film- und Fotoaufnahmen erstellten. Zwei Automobilisten wurden deswegen zur Anzeige gebracht und müssen sich nun vor der Staatsanwaltschaft Sursee verantworten. Die «Gaffer» müssen mit einer Busse von mehreren hundert Franken rechnen. Bei grober Gefährdung der anderen Verkehrsteilnehmer fällt die Strafe höher aus, es erfolgt auch ein Eintrag ins Strafregister. Zudem prüft das Strassenverkehrsamt administrative Massnahmen (z.B. Führerausweisentzug).

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Genossenschaft Regiomech
Köchin/Koch, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Stiftung Blumenfeld
Mitarbeit Lingerie 40%, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Karl Anliker AG
Polymechaniker/in 100%, 3360 Herzogenbuchsee, Mitarbeiter, Herzogenbuchsee
BF architekten sursee ag
Erfahrene/r Bauleiter/in, 6210 Sursee, Mitarbeiter,
Suche 1 Koch oder Köchin, Mitarbeiter,
Roth Treuhand GmbH
Buchhalterin, 4552 Derendingen, Mitarbeiter, Derendingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Erhaben. Musik von Johann Rosenmüller
Partner