Tödlicher Personenunfall im Bahnhof Zofingen

750_0008_14136970_270419_reg_bahnhof_zof5257_BKR.jpg
Am Bahnhof Zofingen lief gestern Ende Morgen nichts mehr. (Archivbild bkr)

Wie der Blick berichtete  kam der Zugverkehr gestern Montag Vormittag im Bahnhof Zofingen nach einem Unfall zum Erliegen. Laut Kapo-Sprecher Roland Pfister «handelt es sich um einen tödlichen Personenunfall.»

Kurz nach dem Mittag verkehrten die Züge wieder normal.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Tödlicher Personenunfall im Bahnhof Zofingen

AP
schrieb am 12.09.2019 09:40
Wieso wird hierüber nicht ausführlicher Berichtet?
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
David Wiederkehr AG
freie Lehrstelle als Fahrzeugschlosser,4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Mitarbeiterin im Pflegedienst, ,
Verein Aargauer Wanderwege
Verantwortliche/er Veireinswesen, Mitarbeiter,
Gemeinde Rothrist
Leiter/in Betriebe n.Liegenschaften,4852 Rothrist, Mitarbeiter, Rothrist
Verstärkung Hotellerie +Pflege,5116 Schinznach, Mitarbeiter,
Restaurant Roschtig Nagu
Serviceaushilfe,3253 Schnottwil, Mitarbeiter, Schnottwil
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Respect! Tribute to the Greatest Soul Divas
Partner