95-jährige Autofahrerin kollidiert in Lenzburg mit Blumentopf - Ausweis auf der Stelle abgenommen

191010_VU_Lenzburg_2 (1).JPG
Die 95-Jährige kollidierte mit ihrem Auto auf der Poststrasse in Lenzburg mit einem Blumentopf. (Bild: Kapo Aargau)

Am 9. Oktober 2019, kurz nach 14.30 Uhr kollidierte eine 95-jährige Fahrzeuglenkerin mit einem Blumentopf auf der Poststrasse in Lenzburg. Anlässlich Tatbestandsaufnahme konnte durch die Polizei festgestellt werden, dass die Lenkerin vorgängig bereits mit einem Auto kollidierte. Dessen Lenkerin beklage sich zudem über leichte Schmerzen und wurde zur Kontrolle ins Spital überführt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Die Kantonspolizei Aargau nahm der Unfallverursacherin den Fahrausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Berufs-und Wieterbildung
Informatiker -Lehrstelle, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Gedex Getränke AG
Mitarbeiter/in Getränkeabholmarkt, 4950 Huttwil , Mitarbeiter, Huttwil
Zusatzeinkommen, Mitarbeiter,
Raumpflegerin, ,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner