Langenthal: Kleinkind von Auto erfasst und verletzt

Unfall4.jpg
Der Unfall geschah im Bereich des Kreisels Eisenbahnstrasse / Bützbergstrasse in Langenthal. Symbolbild

Am Mittwoch, 16. Oktober 2019, ereignete sich um zirka 11:15 Uhr ein Unfall im Bereich des Kreisels Eisenbahnstrasse / Bützbergstrasse in Langenthal. Gemäss aktuellem Kenntnisstand fuhr ein Auto auf der Bützbergstrasse durch den Kreisverkehrsplatz in allgemeine Richtung Ringstrasse. Im Bereich des Fussgängerstreifens nach dem Kreisel war eine Mutter mit ihrem Kleinkind im Begriff, die Strasse zu überqueren. Aus noch zu klärenden Gründen wurde das Kleinkind vom Auto erfasst. Das beim Unfall verletzte Kleinkind wurde in Begleitung der Mutter durch das Ambulanzteam in ein Spital gebracht.

Die Bützbergstrasse wurde im Bereich des Unfalls in Richtung Stadtzentrum zuerst teilweise und für die Dauer der Unfallaufnahme während eineinhalb Stunden komplett gesperrt. Der Verkehr wurde lokal durch die Feuerwehr Langenthal umgeleitet.

Die Kantonspolizei hat Ermittlungen zum Unfall aufgenommen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
freiwillige Helfer/-innen, 5116 Schinznach, Mitarbeiter,
Teilzeit-Allrounderin, ,
Wir bieten Teilzeit, ,
Hohenlinden
Fachmann/-frau Betriebsunterhalt, 4500 Solothurn, Mitarbeiter, Solothurn
Leiter Lager, Mitarbeiter,
Quickmail AG
Nebenverdienst Briefzusteller, 9001 St. Gallen, Mitarbeiter, St.Gallen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner