Breitenbach (SO): Bankräuber flüchtet mit mehreren tausend Franken - Polizei sucht Zeugen

BreitenbachBank.JPG
Die Bankfiliale in Breitenbach wurde heute Donnerstagmorgen kurz vor 11.30 Uhr überfallen. Bild: Screenshot Google Streetview

Am Donnerstag, 17. Oktober 2019, kurz vor 11.30 Uhr, betrat ein unbekannter Mann die Filiale der Basellandschaftlichen Kantonalbank in Breitenbach und forderte von einer Bankangestellten Geld. Nachdem sie dem Räuber mehrere 1000 Franken übergeben hatte, flüchtete er zu Fuss in unbekannte Richtung. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte der Mann eine Schusswaffe dabei. Verletzt wurde niemand. Die unverzüglich eingeleitete Grossfahndung, unter Mithilfe von mehreren Patrouillen der Polizei Basel-Landschaft sowie des Grenzwachtkorps (der Eidgenössischen Zollverwaltung), blieb bis zur Stunde ohne Erfolg.

Beim Täter handelt es sich um einen zirka 185-190 Zentimeter grossen schlanken Mann, welcher gebrochen Deutsch spricht. Er trug zum Tatzeitpunkt eine Brille, schwarze Trainerhosen und eine hellgraue Jacke.

Die Polizei sucht Zeugen und bittet die Bevölkerung um Mithilfe

Personen, die im Zusammenhang mit dem Raubdelikt verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Solothurn in Breitenbach in Verbindung zu setzen, Telefon 061 785 77 01.

 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
ZT Medien AG
Kunden-und Projektberater, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Bauconnect AG
Zusatzlehre als Gebäudetechniker, Mitarbeiter,
Stiftung Jugenddorf St. Georg
Leiter/in Hauswirtschaft, 6213 Knutwil, Mitarbeiter,
Wälchli Maschinenfabrik AG
Technischer Sachbearbeiter, 4805 Brittnau, Mitarbeiter,
Excellent
Excellent, 4702 Oensingen, , Oensingen
Pieroth Romanet SA
Telefonist m/w, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
The Gospel Family Zofingen
Partner