Brems- und Gaspedal verwechselt - 73-Jährige landet in Gartenwirtschaft in Unterkulm

191018_VU_Unterkulm.jpg

Gestern kurz vor 14 Uhr verlor eine 73-jährige Seniorin die Herrschaft über ihren Hyundai. Die Schweizerin wollte in Unterkulm in der Einschlagstrasse auf ein Parkfeld einbiegen. Dabei fuhr sie über das Parkfeld hinaus und kollidierte mit der Gartenwirtschaft und verletzte zwei Personen, welche im Restaurant sassen. Die beiden verletzten Personen wurden mittels Ambulanz ins Spital überführt. An der Restauranteinrichtung sowie am Unfallauto entstand Sachschaden. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte sie das Brems- und Gaspedal verwechselt haben. Die Kantonspolizei nahm ihr den Führerausweis vorläufig zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Café Knaus AG
ServicemitarbeiterIn, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alterszentrum Jurablick
Pflegefachkraft, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
Altersheim Büren a. A.
Nachtwache, 3294 Büren an der Aare, Mitarbeiter, Büren an der Aare
Gemeindeverwaltung Triengen
Leiter/in Hauswart, 6234 Triengen, Mitarbeiter, Triengen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner