Strengelbach/A2: Am Steuer eingenickt und auf Lastwagen aufgefahren

191020_VUA2.jpg
Bild: Kapo AG
191020_VUA2_2.jpg
Bild: Kapo AG

Am Samstagnachmittag, 19. Oktober 2019, 14.20 Uhr fuhr ein 34-jähriger Solothurner mit seinem VW auf der Autobahn A2, Fahrbahn Basel in Richtung Verzweigung Wiggertal. In der Folge verursachte er einen Auffahrunfall, indem er während der normalen Fahrt von hinten auf einen rumänischen Lastwagen auffuhr. Der Autofahrer sowie ein 5-jähriges Kind wurden leicht verletzt. Der Sachschaden dürfte zirka 12'000 Franken betragen.

Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache aufgenommen. Gemäss ersten Erkenntnissen dürfte der VW-Fahrer am Steuer eingenickt sein. Die Polizei nahm ihm den Führerausweis vorläufig zu Handen der Entzugsbehörde ab. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Café Knaus AG
ServicemitarbeiterIn, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alterszentrum Jurablick
Pflegefachkraft, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
Altersheim Büren a. A.
Nachtwache, 3294 Büren an der Aare, Mitarbeiter, Büren an der Aare
Gemeindeverwaltung Triengen
Leiter/in Hauswart, 6234 Triengen, Mitarbeiter, Triengen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner