Gemeinderätin Martina Bolliger tritt per Ende April 2020 zurück

Bolliger_Martina_kl.jpg
Martina Bolliger.

Eben noch hatte sie auf der Liste der EDU für den Nationalrat kandidiert. Jetzt gibt sie ihre Demission aus dem Gemeinderat Kirchleerau per Ende April 2020 bekannt: Martina Bolliger (37) gehörte dem Gremium seit dem Januar 2014 an – als Parteilose. Die Coiffeuse erreichte bei der Wiederwahl im Herbst 2017 das zweitbeste Resultat. Als Rücktrittsgrund wird «Wegzug aus der Gemeinde» angegeben. Die Ersatzwahl findet am 9. Februar statt. Dann entscheidet sich auch, ob der Kirchleerber Gemeinderat weiterhin in Frauenhand bleibt (drei von fünf Mitgliedern).

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner