Rothrist: Gross und Klein hatten Spass am Dog-Turnier

041119_reg_wib_dogturneir_awe.jpg
Das dritte Dog-Turnier im Kirchgemeindehaus der Reformierten Kirche Rothrist erfuhr mit 32 Spielern an acht Tischen eine erfolgreiche Neuauflage. Kinder im Unterstufenalter und Erwachsene ermittelten in fünf Runden à 20 Minuten ihre Sieger. Für die besten acht Spieler gab es tolle Preise zu gewinnen. Gespielt wird mit Karten und Würfel auf einem runden, hölzernen Spielbrett. Elisabeth und Hansjürg Bauer von der Ludothek Zofingen stellten die Spielregeln vor. Für die ehemalige Kirchenpflegerin Therese Bühler ist wichtig, etwas zu veranstalten, bei dem junge und ältere Generationen gemeinsam an einem Tisch sitzen. (awe)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Brändi Dog

Brigitte Bauder
schrieb am 04.11.2019 19:10
ein super Spiel für jing und alt kann süchtig machen
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenueru/in ETH/FH, Mitarbeiter,
Haushaltshilfe und Begleiterin, Mitarbeiter,
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner