Tumblerbrand verwüstet Wohnung – 120 000 Franken Sachschaden

191107_Brand_Aarau.jpg

Vom Brand betroffen war eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Aarau an der Erlinsbacherstrasse. Die Bewohnerin bemerkte am Mittwoch, 6. November 2019 kurz nach 12.30 Uhr, dass der Tumbler 'explodiert' und die Wohnung voller Rauch sei. Die 25-jährige Schweizerin konnte sich ins Freie begeben musste jedoch, zwecks Kontrolle, ins Spital.

Für deren Haustiere kam jede Hilfe zu spät.

Der Rauch verbreitete sich in der ganzen Wohnung und richtete beträchtlichen Russschaden an. Der Sachschaden wird auf 120'000 Franken geschätzt.

Im Vordergrund steht eine technische Ursache. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Café Knaus AG
ServicemitarbeiterIn, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Alterszentrum Jurablick
Pflegefachkraft, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
INSIDE
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
Altersheim Büren a. A.
Nachtwache, 3294 Büren an der Aare, Mitarbeiter, Büren an der Aare
Gemeindeverwaltung Triengen
Leiter/in Hauswart, 6234 Triengen, Mitarbeiter, Triengen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
"Kämmerlimusik" Frölein Da Capo
Partner