ZT TalK

«Man sieht, was möglich ist im Leben, und was nicht mehr möglich ist»

Talk21.jpg
ZT-Chefredaktor Philippe Pfister mit Stephan Michel, SPZ-Kommunikationschef und Jann Erne mit der Kamera. Bild: Bruno Hollenweger

Das von Guido A. Zäch gegründete Paraplegiker-Zentrum am Sempachersee ist inzwischen eine weltweite Institution. 1000 Patienten lassen sich jedes Jahr in Nottwil behandeln. Im ZT-Talk zieht SPZ-Kommunikationschef Stephan Michel eine Bilanz über die ersten Monate des Paraforums, einer neuen Ausstellung im Paraplegiker-Zentrum. Und SPZ-Direktor Hans Peter Gmünder sagt, welche Fortschritte bei der Behandlung von querschnittgelähmten Menschen künftig zu erwarten sind.

Zur Person

Stephan Michel leitet seit dem 1. April 2018 die gruppenweite interne und externe Kommunikation sowie das Gönnermarketing und Fundraising der Schweizer Paraplegiker-Stiftung. Seine berufliche Laufbahn begann Michel als Journalist und Redaktor, bevor er in die Kommunikation wechselte. Zuletzt hatte er während über fünf Jahren die Leitung Marketing und Unternehmenskommunikation der Valiant Bank in Bern inne. Davor war er während zwölf Jahren in der Krankenversicherung CSS im Bereich Corporate und Marketing Communications tätig, zuerst als Leiter Media Relations und Unternehmenskommunikation, zuletzt als Leiter Corporate- und Marketing Communications. Er hat einen Bachelor in Betriebswirtschaft und einen Master in Communication Management.

TV-Sponsoren


logos_hp_805x424_css.jpg
logos_hp_805x424_lindenhof.jpg
logo-akb-rgb-721.jpg

Servicepartner


logos_hp_805x424_WF.jpg
logos_hp_805x424_siegfried2.jpg
Archiv von zttalk
zttalk

ZT-Talk: Wie sich Stadtrat Peter Siegrist von einem Ferrari auf einen «Döschwo» umgewöhnen musste

29.05.2020 12:41 Uhr
zttalk

Resilienzcoach: «Gefragt ist ein Optimismus, der mit den Widrigkeiten des Lebens rechnet»

22.05.2020 11:28 Uhr
zttalk

Dieter Ammann: «Wenn ich Geld verdienen wollte, würde ich andere Musik machen»

19.05.2020 07:29 Uhr
zttalk

GastroAargau-Präsident: «Das Schutzkonzept ist zu kompliziert, zu umfangreich und schwer lesbar»

08.05.2020 12:01 Uhr
zttalk

Stadträtin Christiane Guyer im ZT-Talk

03.05.2020 16:00 Uhr
zttalk

«Lindenhof»-Chef Ralph Bürge: «Das Besuchsverbot dauert eher noch Monate als Wochen»

26.04.2020 11:00 Uhr
zttalk

Regierungsrat Gallati liest im ZT-Talk den Krankenkassen die Leviten

23.04.2020 13:01 Uhr
zttalk

Hausarzt Heinz Bhend im ZT-Talk: «Ich bin überzeugt: Das Virus wird nicht weggehen»

17.04.2020 11:45 Uhr
zttalk

Thomas Burgherr im ZT-Talk: «Ich hätte gerne Masken, aber wir finden keine»

12.04.2020 08:42 Uhr
zttalk

ZSO-Kommandant: «Habe mir vieles überlegt, aber auf diese Corona-Geschichte wäre ich nicht gekommen»

11.04.2020 11:44 Uhr
zttalk

Pfarrer Lukas Stuck im ZT-Talk: «Ich werde gefragt: Was kommt nach dem Tod?»

27.03.2020 11:17 Uhr
zttalk

ZT-Talk zu den Digital-Strategien an den Zofinger Schulen: «Jetzt sind auch die letzten Kritiker verstummt»

20.03.2020 13:28 Uhr
zttalk

Medienexperte Britschgi: «Berset hat mit Koch an seiner Seite einen Sechser im Lotto geholt»

13.03.2020 11:36 Uhr
zttalk

Wie heftig sind die Auswirkungen der Corona-Krise für die Region – und wie schlimm wird es noch?

05.03.2020 13:37 Uhr
zttalk

Schnitzelbänkler Balmer: «Von Beschimpfungen und Beleidigungen nehme ich Abstand»

28.02.2020 10:01 Uhr