Samichlaus hörte sich «Gedichtli» und «Versli» an

031219_reg_wib3_chlauseinzug_brittnau_aw.jpg
Brittnau: «Wenn ich die leuchtenden Kinderaugen sehe, dann hat es sich gelohnt, den langen, beschwerlichen Weg vom Wald bis hierher zu gehen.» Mit diesen Worten begrüsste der Samichlaus um die 250 Brittnauerinnen und Brittnauer auf dem Schulhausplatz. Viele säumten den Chlauseinzug entlang der Dorfstrasse. Die Kinder sagten selbstgereimte Gedichte und Verse auf, Grittibänze nahmen sie dafür in Empfang. Die Augen leuchteten dann noch mehr. Die Brittnauer erwärmten sich rund um die Feuerschale auf dem Schulhausplatz, Bratwurst vom Grill und warme Getränke waren gefragt. Dank dem Gewerbeverein wurden heisse Suppe und Tee gratis abgegeben. (aw)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
P.Küpfer GmbH
Filiealleiterin 100%, Mitarbeiter,
Neuhaus Immo-Treuhand
Hauswart-Dienst, Mitarbeiter, fingen
Reformierte Kirche
flexible Person 12%, Miarbeiter, Muhen
Departement Bau, Verkehr und Umwelt
Chauffeurin/Chauffeur 100%, Mitarbeiter,
Gemeinde Reitnau
Sachbearbeiter/in 60 bis 100%, Mitarbeiter, Reitnau
Bachmann AG
Aushilfen Lager (ab Abruf), Mitarbeiter, Kölliken
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner