89-Jähriger fährt 16-Jährige auf Fussgängerstreifen an

Unfallschild_Az.jpg
Symbolbild (Archiv)

Ein 89-jähriger Schweizer fuhr am Mittwoch kurz nach 17.00 Uhr mit seinem Audi in Niederwil auf der Hauptstrasse in Richtung Wohlen. In der Folge erfasste er eine 16-jährige Jugendliche, welche dann zu Boden geschleudert wurde.

Die junge Fussgängerin befand sich auf dem Fussgängerstreifen. Sie zog sich leichte Verletzungen zu und wurde durch die Ambulanzbesatzung ins Spital geführt.

Die Kantonspolizei nahm dem Senior den Führerausweis vorläufig zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab. Zudem wird er zur Anzeige gebracht.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner