Vandalenakt in Brittnau: Naturfreundehaus stark verwüstet

Sachbeschädigung_Vereinshütte_Brittnau.jpg
Unter anderem wurden die Holzlatten der Brüstung herausgeschlagen. Bild: zvg

Die Betreiber des Naturfreundehauses Brittnau stellten am Sonntagmorgen mit Schrecken fest, dass in den vergangenen 24 Stunden jemand die Fassade des Hauses mutwillig beschädigt hatte. So wurden die Holzlatten der Brüstung herausgeschlagen, der Holztisch zerkratzt und mehrere Wegbeleuchtungslampen beschädigt. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken. Die Täterschaft ist bislang unbekannt. Die Kantonspolizei Zofingen nimmt unter 062 745 11 11 Hinweise entgegen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Berufs-und Wieterbildung
Informatiker -Lehrstelle, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner