Hägendorf: Zu schnell in die Kurve - Auto überschlägt sich

haegendorf21.jpg
Bild: Kapo SO
haegendorf3.jpg
Bild: Kapo SO
haegendorf1.jpg
Bild: Kapo SO

Am Dienstag, 14. Januar 2020, gegen 07.30 Uhr, war ein Automobilist auf der Allerheiligenbergstrasse talwärts unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen verlor er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit vor einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Folglich kam sein Kleinwagen von der Fahrbahn ab, überschlug sich im Waldgebiet und kam auf der rechten Fahrzeugseite liegend an einem Baum zum Stillstand. Der Lenker konnten das Unfallauto selbständig und unverletzt verlassen. Das Auto erlitt Totalschaden und musste mit einem Kran geborgen werden. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenueru/in ETH/FH, Mitarbeiter,
Haushaltshilfe und Begleiterin, Mitarbeiter,
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner