Reiden: Schon wieder ein Verkehrsunfall bei der A2-Einfahrt

image-unfall.jpg
Am Donnerstagmorgen ist bei der A2-Einfahrt Richtung Luzern ein Auto mit einem Motorrad zusammengestossen. (Bild: Leserbild)

Am Donnerstag um 7:35 Uhr ereignete sich bei der Autobahneinfahrt Reiden ein Verkehrsunfall, bestätigte die Luzerner Polizei auf Anfrage. Ein Autofahrer, der von Reiden her kam, wollte auf die Autobahn in Richtung Luzern einbiegen. Gleichzeitig kam ein Rollerfahrer von Pfaffnau her. Er fuhr Richtung Reiden. Auf der Kreuzung kam es zur Kollision.

Beim Aufprall wurde der Rollerfahrer verletzt und vom Rettungsdienst in ein Spital überführt. Zum Sachschaden kann die Luzerner Polizei noch keine Angaben machen. Das Auto war vorne ramponiert und wurde mit einem Lastwagen abtransportiert. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Engel
Réceptionistin (40-60%) & Wochenendaushilfe (2 WE /Monat) , Mitarbeiter, Zofingen
Salon Jörg
Wir suchen dich, Mitarbeiter,
Landi Fulenbach
Ladenlieter/in, Mitarbeiter,
Online und Offline, Mitarbeiter,
Restaurant Freihof
Servicefachmitarbeiterin Teilzeit, Mitarbeiter, Rupperswil
Gemeinde Schmiedrued
Leiter/-in Steuern, Mitarbeiter, Schmiedrued
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner