Hergiswil bei Willisau: Brand einer Halle - keine Verletzten

Brand_Hergiswil.jpg
Bild: Kapo LU

Der Brand wurde der Polizei am frühen Dienstagmorgen (21.1.2020), kurz vor 02.30 Uhr gemeldet. Im Gebiet Hinter-Berkenbühl stand eine Halle mit einem Hobbyraum, Maschinen und Heuballen in Vollbrand. Die Feuerwehren Hergiswil und Willisau standen im Einsatz. Verletz wurde niemand. Die Brandursache wird von den Branddetektiven der Luzerner Polizei abgeklärt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushalthilfe, Mitarbeiter,
Steffen Treuhand AG
Sachbearbeiterin Treuhand, 4800 Zofingen, Mitarbeiter, Zofingen
Flückiger Holz AG
Maschinist 80-100%, 5040 Schöftland, Mitarbeiter,
Alterszentrum Jurablick
Leiter/-in Pflege und Betreuung 80-100%, 4704 Niederbipp, Mitarbeiter, Niederbipp
Inside, 4500 Solothurn, Mitarbeiter,
Zaugg AG Rohrbach
Zimmermann / Zimmerin, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner