Balsthal: Kreiselausfahrt verpasst - Kollision mit Betonsockel

balsthal_VU1.jpg
Bild: Kapo SO

Am Montag, 20. Januar 2020, gegen 22.50 Uhr, ereignete sich im Kreisel Thalbrücke in Balsthal ein Selbstunfall. Die Lenkerin eines Kleinwagens fuhr bei der Ausfahrt in Richtung Thal aus noch zu klärenden Gründen frontal in einen Betonsockel. Dabei wurde die Lenkerin verletzt. Eine Ambulanz brachte sie in ein Spital. Das stark beschädigte Fahrzeug wurde abgeschleppt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner