Wikoner sagen Ja zur Teilrevision der Gemeindeordnung

Wikon_1572.jpg
Die Teilrevision der Gemeindeordnung wurde angenommen. Bild: Reportair.ch / Niklaus Waechter

Wikon hat gestern der Teilrevision der Gemeindeordnung zugestimmt. 243 Stimmbürger stimmten Ja und 39 Nein. 23 Stimmen waren ungültig. Es ging bei der Abstimmung um eine Präzisierung der 2018 in Kraft getretenen Gemeindeordnung. Neu steht darin, dass drei Mitglieder in die Bildungskommission gewählt werden; das Gemeinderatsmitglied, das für die Bildung zuständig ist, hat von Amtes wegen Einsitz. Zudem wurde beschlossen, dass der Gemeinderat die Anzahl Mitglieder des Urnenbüros festlegen darf.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
SPAF
Mitarbeiterin Administration (70 – 100%), Mitarbeiter, Aarau
Jakob Hauser AG
Schriften- und Reklamegestalte, Mitarbeiter,
Jakob Hauser AG
Autolackierer EFZ, Mitarbeiter,
Bär Haustechnik AG
Servicemonteur Sanitär, Mitarbeiter, Aarburg
Bär Haustechnik AG
Heizungsinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Aarburg
Alterszentrum Wengistein
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Solothrun
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner