Biberist: Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

BrandBiberist.jpg
Bild: Kapo SO

Am Montag, 10. Februar 2020, kurz vor 21 Uhr, meldete eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Hauptstrasse in Biberist, dass sie im 3. Stock des Gebäudes ein Feuer entdeckt habe. Beim Eintreffen von Polizei und der Feuerwehr Biberist konnte der Brandherd auf dem Balkon der betroffenen Wohnung lokalisiert und rasch gelöscht werden. Verletzt wurde niemand. Die Schadensumme beträgt mehrere Tausend Franken. Die Klärung der Brandursache durch die Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn hat ergeben, dass der Brand auf einen unsachgemässen Umgang mit einer Kerze zurückzuführen sein dürfte.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner