Alter Kirchweg wegen Sanierung gesperrt

Alter_Kirchweg.jpg
Der Alte Kirchweg muss dringend saniert werden (Bild: zvg)

Die Stadt Zofingen und die StWZ Energie AG sanieren vom 9. März bis am 17. April 2020 den öffentlichen Abschnitt des Alten Kirchwegs, welcher an den Hirschparkweg angrenzt. Dabei werden die bestehenden Kanalisationsschächte saniert, Stromleitungen ergänzt sowie die Strasse und deren Beleuchtung erneuert. Ursprünglich war die Sanierung zusammen mit derjenigen am Hirschparkweg geplant. Diese musste aber im Zusammenhang mit der neuen Wohnüberbauung am Hirschparkweg zurückgestellt werden. Während den Bauarbeiten wird der betroffene Strassenabschnitt des Alten Kirchwegs aus Sicherheitsgründen gesperrt. Der Schul- und Wanderweg wird via die Luzernerstrasse umgeleitet. Für die Anwohner ist der Zugang gewährleistet. Entlang des Hirschparkwegs stehen Ausweichparkplätze zur Verfügung.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Suter Samuel
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Bachmann Bauunternehmung AG
junger Maurer, 4814 Bottenwil, Mitarbeiter, Bottenwil
Allenspach Medical AG
Social Media & Online Marketing Manager, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Zweckverband ARA Falkenstein
Klärwärter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Zaugg AG Rohrbach
Bauschreiner, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter, Rohrbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner