Entlebuch: Auto kommt von schneebedeckter Strasse ab und fällt in Bachbett

VURengg.jpg
Bild: Kapo LU

Am Mittwoch, 26. Februar 2020, 04:40 Uhr, wollte ein 21-jähriger Autofahrer von Entlebuch über den Renggpass in Richtung Schachen fahren. Auf der schneebedeckten Renggstrasse geriet er auf der Höhe der Liegenschaft Sonnheim in einer Linkskurve von der Strasse ab. In der Folge überschlug sich das Auto in der steil abfallenden Böschung mehrmals und kam auf dem Fahrzeugdach in einem Bachbett zum Stillstand.
 
Der Autofahrer konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und Hilfe organisieren. Er wurde zur Kontrolle mit der Ambulanz ins Spital überführt, konnte dieses aber bereits wieder verlassen. Er blieb beim Unfall unverletzt.
 
Das Auto musste mit einem Kran aus dem Bachbett geborgen werden. Dazu musste die Renggstrasse für rund 1 ½ Stunden komplett gesperrt werden. Die örtliche Umleitung wurde durch die Feuerwehr Entlebuch-Hasle eingerichtet. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 10‘000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Suter Samuel
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Bachmann Bauunternehmung AG
junger Maurer, 4814 Bottenwil, Mitarbeiter, Bottenwil
Allenspach Medical AG
Social Media & Online Marketing Manager, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Zweckverband ARA Falkenstein
Klärwärter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Zaugg AG Rohrbach
Bauschreiner, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter, Rohrbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner