Mümliswil-Ramiswil: Auto kollidiert mit Postauto - niemand verletzt

VU_Muem.jpg
Bild: Kapo SO
VU_Muem1.jpg
Bild: Kapo SO

Am Mittwoch, 26. Februar 2020, gegen 17.10 Uhr, fuhr eine 23-jährige Autolenkerin auf der Ramiswilerstrasse von Mümliswil in Richtung Ramiswil. In einer Kurve geriet ihr Personenwagen ins Rutschen. In der Folge verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Das Auto geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort seitlich-frontal mit einem entgegenkommenden Postauto.Verletzt wurde niemand. Im Postauto befanden sich keine Fahrgäste. Die Strasse blieb an der Stelle rund eine Stunde gesperrt.Der Personenwagen wurde abgeschleppt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner