Aargauer Sport-Gala 2020 wegen Corona-Virus abgesagt

awa_GalaSiegerBenito3 (8).JPG
Fussballer Loris Benito (rechts) wurde vor einem Jahr zum Aargauer Sportler des Jahres 2018 gewählt. Heuer wird es keine Feier dieser Art geben. (Bild: awa)

Entgegen der Mitteilung vom Montag müssen die Organisatoren der Aargauer Sport-Gala ihren Event vom kommenden Freitag, 6. März, absagen. «Der Bund hat die Kampagne gegen den Corona-Virus verschärft und von bisher Gelb auf Rot erhöht. Die Gesundheit der Sportlerinnen und Sportler und aller Gäste liegt uns am Herzen. Auf die Durchführung dieses Anlasses möchten wir daher verzichten», teilte das Departement Bildung, Kultur und Sport des Kanton Aargau mit.

Das Voting für die Aargauer Sportlerin oder den Aargauer Sportler des Jahres läuft ungehindert bis am Mittwochabend weiter. Die Resultate werden am Freitag kommuniziert. Mehr Infos finden Sie hier.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner