Holziken: Jugendlicher Rollerfahrer verletzt sich bei Kollision mit Auto

holz2.JPG
Bild: Kapo AG
holz1.JPG
Bild: Kapo AG
200415VUHolziken3.JPG
Bild: Kapo AG

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 14. April 2020 kurz nach 16.30 Uhr. Ein 17-jähriger Schweizer fuhr mit seinem Roller auf der Hauptstrasse von Safenwil in Richtung Holziken. Zur gleichen Zeit wollte ein 59-jähriger Schweizer auf derselben Streck eauf einen Feldwegabbiegen und verlangsamte dafür seine Fahrt. Aus noch unbekannten Gründen kollidierte der Rollerfahrer heftig mit dem Heck des mittlerweile stehenden Fahrzeugs. Der Rollerfahrer verletzte sich dabei mittelschwer und wurde durch die Ambulanz ins Spital überführt.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in der Höhe von rund 15'000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi Unteres Seetal
Mitarbeiter/in Verkauf 100%, Mitarbeiter, Hallwil
Aerni AG Automobile
Allrounder/in Vollzeit, Mitarbeiter, Safenwil
Landgasthof Kreuz
Service-Angestellte, Mitarbeiter, Triengen
Chiffre CD-001/00355
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Putzfee, Mitarbeiter,
Schule Entfelden
Leiter/in Schulverwaltung 80 bis 100%, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner