A1/Walterswil: Anhänger gerät ins Schlingern und kippt

200515_VUWalterswil1.jpg
Bild: Kapo SO
200515_VUWalterswil2.jpg
Bild: Kapo SO

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 14. Mai 2020, kurz nach 12.30 Uhr. Auf Höhe Walterswil/SO führte ein 52-jähriger Schweizer mit seinem Lastwagen ein Überholmanöver durch. Beim Wiedereinbiegen auf den Normalstreifen fuhr dieser knapp vor den korrekt fahrenden 35-jährigen Schweizer. Dieser musste abrupt bremsen, wonach seine Anhängerkombination ins Schlingern geriet und kippte.

Beim Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand jedoch beträchtlicher Schaden am Anhänger sowie am Zugfahrzeug und der Autobahneinrichtung.

Der Lenker des Lastwagens wurde zur Anzeige gebracht.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Treuhand intax ag
Buchhalter(in) 10-40%, Mitarbeiter, Aarau
SL Keramik GmbH
Plattenleger, Mitarbeiter, Muhen
R. Steiner AG
Plattenleger EFZ, Mitarbeiter, Oberkulm
Chocolats Kaufmann
Verkaufspersönlichkeit 60-80%, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner