Egerkingen: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen – zwei Personen verletzt

Egerkingen_Foto1.jpg
Bild: Kapo SO
Egerkingen_Foto22.jpg
Bild: Kapo SO

Am Donnerstag, 28. Mai 2020, gegen 8.30 Uhr, übersah eine Automobilistin in Egerkingen beim Abbiegen von der Expressstrasse in Richtung Autobahnzubringer der Autobahn A2 einen Lieferwagen, welcher in Richtung Egerkingen-Zentrum unterwegs war. Folglich kam es zu einer seitlich-frontalen Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen. Beim Aufprall wurde das Auto der mutmasslichen Unfallverursacherin zudem gegen einen bei der Auto-bahnausfahrt stehenden Lieferwagen geschoben. Beide Mitfahrerinnen im abbiegenden Auto wurden beim Unfall verletzt und mussten zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Treuhand intax ag
Buchhalter(in) 10-40%, Mitarbeiter, Aarau
SL Keramik GmbH
Plattenleger, Mitarbeiter, Muhen
R. Steiner AG
Plattenleger EFZ, Mitarbeiter, Oberkulm
Chocolats Kaufmann
Verkaufspersönlichkeit 60-80%, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner