Sempach: Autofahrerin verletzt sich bei Selbstunfall

Sempach02.jpg
Bild: Kapo LU
Sempach01.jpg
Bild: Kapo LU

Am Dienstag, 30. Juni 2020, ca. 08:45 Uhr, fuhr eine Autofahrerin auf der Autobahn A2 Fahrtrichtung Norden. Als sie die Ausfahrt Sempach befuhr, geriet das Auto links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die Strassenböschung und kam auf der Seite liegend zum Stillstand. Die 26-jährige Autofahrerin verletzte sich beim Unfall. Sie wurde durch den Rettungsdienst 144 aus dem Auto geborgen und ins Spital gefahren.
 
Die Autobahnausfahrt war für ca. zwei Stunden gesperrt. Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 18'000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
Offline Business, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner