Kölliken: Brems- und Gaspedal verwechselt – Unfall verursacht

VUKoelliken31.JPG
Folgen des ziemlich heftigen Aufpralls. (Bild: Kantonspolizei Aargau)

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 2. Juli kurz nach 15 Uhr in Kölliken auf einem Parkplatz in der Kirchgasse. Ein 80-jähriger Automobilist verwechselte beim Manövrieren Gas- und Bremspedal und kollidierte deshalb ungewollt vorwärts mit einem korrekt parkierten Fahrzeug. Aufgrund der Aufprallwucht wurde ein weiteres Fahrzeug beschädigt. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Kantonspolizei Aargau nahm dem Automobilist den Führerausweis zu Handen der Entzugsbehörde ab.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Müller
Verkaufberat. Naturkosmetik, Mitarbeiter, Langendorf
Müller
Verkaufsberater Schreibwaren, Mitarbeiter, Langendorf
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
Hilfe!! Ich brauche DICH, Mitarbeiter,
Restaurant Schwendi
Koch EFZ / BG 1000%, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner