Schweizer wassert sein Boot – dumm nur, dass auch sein Auto im Rhein landet

boot.jpg
In Laufenburg landet ein Auto beim Wassern des Bootes im Rhein. Bild: Kapo

Der Unfall ereignete sich am Samstagnachmittag in Laufenburg. Beim Kraftwerk wollte ein 66-jähriger Schweizer sein Boot aus dem Rhein auswassern. Dabei geriet die Fahrzeugkombination ins Rollen und landete nach Angaben der Kantonspolizei vom Sonntag schlussendlich im Rhein.

Wie sich nach der Bergung der Kombination herausstellte, war das Zugfahrzeug nicht genügend gesichert, sodass das gesamte Gefährt ins Rollen kam. Verletzt wurde niemand, es entstand jedoch Sachschaden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
Offline Business, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner