Sommer-RS: 38 Armeeangehörige positiv auf Corona getestet worden

sommer_RS.jpg

Alle 11'828 eingerückten Rekruten und Kader wurden innerhalb der ersten 48 Stunden nach Einrücken auf SARS-CoV-2 getestet. Dabei sind 38 Tests positiv ausgefallen, was 0,3 Prozent entspricht, wie das Eidgenössische Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) am Dienstag mitteilt. Die Tests seien von einem zivilen Labor ausgewertet worden.

 

Die positiv getesteten Personen seien in eine zehn Tage dauernde, ärztlich begleitete Isolation überführt worden. Laut Mitteilung ist jeder einzelne positive Fall sowie die engen Kontakte in der Armee als auch im zivilen Umfeld im Rahmen nach den Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) nachverfolgt worden. 73 Angehörige der Armee, die engen Kontakt mit den Infizierten hatten, wurden in Absprache mit dem Truppenarzt für zehn Tage unter Quarantäne gestellt und betreut.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
Offline Business, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner