Im Moment steht der Weihnachtsmarkt der Sinne noch auf Go

Weihnachtsmarkt_der_Sinne_RAN.jpg
Es ist offen, ob der Weihnachtsmarkt der Sinne dieses Jahr stattfinden kann. Bild: ran (Dezember 2018)

Welche Veranstaltungen finden statt, welche nicht? Wie sehen die Schutzkonzepte aus? Und wie viele Personen dürfen überhaupt den Anlass besuchen? Diese Fragen beschäftigen nicht nur die Besucher, sondern auch die Organisatoren von Anlässen. Grosse Veranstaltungen benötigen eine entsprechende Vorlaufszeit, darum hat der Verein und das OK des Aarburger Weihnachtsmarktes vergangene Woche frühzeitig entschieden, dass «Aarburg leuchtet» am 28. November dieses Jahres nicht stattfinden wird. Dieser Entscheidung angeschlossen hat sich auch Hans Peter Neuenschwander, Direktor des Jugendheims Aarburg: Auch der Festungsbasar des Jugendheimes wird dieses Jahr nicht durchgeführt. 

Weihnachtsmarkt Zofingen noch nicht definitiv 

Eine Woche nach «Aarburg leuchtet» findet am ersten Dezemberwochenende von Freitagabend bis Sonntag der Weihnachtsmarkt der Sinne in Zofingen statt. «Wir bereiten den Weihnachtsmarkt so vor, dass er durchgeführt werden könnte, sollte es dafür grünes Licht geben», sagt OK-Präsident Stefan Thoma. Vom 4. bis 6. Dezember soll der Weihnachtsmarkt die Stadt Zofingen in eine feierliche Stimmung tauchen. Bereits der elfte Weihnachtsmarkt der Sinne ist dieses Jahr in Zofingen geplant. Ob er aber tatsächlich durchgeführt werden kann, sei im Moment noch offen. «Wir sind in Kontakt mit diversen Stellen und müssen momentan weiterhin abwarten», sagt Stefan Thoma. 

Wie sich die Corona-Situation, die geforderten Schutzkonzepte und die Veranstaltungsbeschränkungen bis in die Adventszeit entwickeln werden, ist schwierig abzuschätzen. Deshalb hat sich das OK in Aarburg für die frühzeitige Absage des Weihnachtsmarktes «Aarburg leuchtet» entschieden. «Wir freuen uns dafür auf einen schönen Markt im Jahr 2021», sagt das Aarburger OK. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
Offline Business, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner