Aarau: Brand in der Innenstadt

200812_Brand_Aarau.jpg

Vom Brand betroffen war ein unbewohntes Geschäftsgebäude an der Kasinostrasse in Aarau. Augenzeugen bemerkten am Dienstag, 11. August, kurz nach 20 Uhr, dass Rauch vom Dach aufstieg. Wenig später waren dann Flammen sichtbar. Die Feuerwehr fand den Brandherd auf dem Flachdach des Gebäudes. Die Flammen waren in der Folge rasch gelöscht.

Da sich der früh entdeckte Brand nicht ausbreiten konnte, ist der Schaden vergleichsweise gering.

Die Brandursache ist noch unklar. Auf dem Dach des im Umbau befindlichen Gebäudes hatten am Nachmittag noch Handwerkerarbeiten stattgefunden. Die Kantonspolizei Aargau prüft mögliche Zusammenhänge.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi Unteres Seetal
Mitarbeiter/in Verkauf 100%, Mitarbeiter, Hallwil
Aerni AG Automobile
Allrounder/in Vollzeit, Mitarbeiter, Safenwil
Landgasthof Kreuz
Service-Angestellte, Mitarbeiter, Triengen
Chiffre CD-001/00355
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Putzfee, Mitarbeiter,
Schule Entfelden
Leiter/in Schulverwaltung 80 bis 100%, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner