Zwei Velofahrer in Olten schwer verunglückt - Rettungshelikopter im Einsatz

Rega.jpg
Symbolbild

Am Sonntag, 16. August, kurz vor 15 Uhr, ging bei der Alarmzentrale die Meldung ein, dass auf dem Kretenweg (Velotrail) in Olten zwei Biker verunfallt sind. Der Mann kam in dem steilen Gelände zu Fall und stürzte mehrere Meter tief ab. Aus derzeit unbekannten Gründen stürzte in der Folge auch seine Partnerin die Felsen hinunter. Die Verunfallte blieb in dem unwegsamen Gelände bewusstlos liegen. Die 35-jährige Frau musste mittels Windenrettung geborgen werden und wurde mit der Rettungsflugwacht Rega in ein Spital geflogen. Ihr 39-jähriger Partner musste aufgrund des steilen und schlecht zugänglichen Geländes ebenfalls mit einem Rettungshelikopter geborgen werden. Er wurde leicht- bis mittelschwer verletzt.

PMN_80541.JPG
Die Rettungshelikopter waren auch von Aarburg aus gut sichtbar. Bild: pmn
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner