Adligenswil: 71-jährige Autofahrerin gerät auf Gegenfahrbahn und kollidiert mit zwei entgegenkommenden Fahrzeugen

unfall-adligenswil_luz_polizei.jpg
Die Autofahrerin geriet auf die Gegenfahrbahn, wo sie frontal mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte. Bild: Luzerner Polizei

Am Dienstagmorgen, kurz nach 10:15 Uhr, fuhr eine 71-jährige Autofahrerin in Adligenswil in Richtung Ebikon. Aus unbekannten Gründen geriet sie auf die Gegenfahrbahn, wo es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Personenwagen kam. Anschliessend fuhr die Autofahrerin auf der Fahrbahnhälfte des Gegenverkehrs weiter und kollidierte frontal mit einem weiteren Auto.

Die 71-jährige Autofahrerin wurde mit dem Rettungsdienst in ein Spital überführt. Ebenso wurde eine schwangere Frau, die in einem der unfallbeteiligten Autos sass, durch den Rettungsdienst zur Kontrolle in die Frauenklink gefahren.

An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 36'000 Franken. Der Führerausweis der Unfallverursacherin wurde noch auf der Unfallstelle abgenommen.

unfall-adligenswil_luz2_polizei1.jpg
Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 36'000 Franken. Bild: Luzerner Polizei
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
SPAF
Mitarbeiterin Administration (70 – 100%), Mitarbeiter, Aarau
Jakob Hauser AG
Schriften- und Reklamegestalte, Mitarbeiter,
Jakob Hauser AG
Autolackierer EFZ, Mitarbeiter,
Bär Haustechnik AG
Servicemonteur Sanitär, Mitarbeiter, Aarburg
Bär Haustechnik AG
Heizungsinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Aarburg
Alterszentrum Wengistein
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Solothrun
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner