Höchste Zahl seit April: Kanton Aargau meldet 30 neue Corona-Infektionen

Corona.jpg

Der Kanton Aargau meldet 30 neue Coronafälle seit Mittwoch. Es handelt sich um den höchsten Anstieg innerhalb eines Tages seit April. Mit 29 Fällen lag die Zahl der Neuansteckungen aber bereits am 11. August ähnlich hoch.

Insgesamt zählt der Kanton Aargau seit Beginn der Pandemie 1882 bestätigte Fälle. sich im Aargau seit Beginn der Pandemie 1882 Personen nachweiDamit steigt die Gesamtzahl der Ansteckungen seit Beginn der Pandemie auf 1882 bestätigte Fälle. Aktuell befinden sich 147 Infizierte in Isolation (plus 23). 609 Kontaktpersonen (plus 50) betreut das Contact Tracing zudem in Quarantäne.

Die Anzahl Todesfälle bleibt unverändert bei 51.

Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Alberati Architekten AG
Architektin 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Aniviva; c/o Lumena AG
Monteur/Mechaniker 60%, Mitarbeiter, Ohmstal
Baumberger Bau AG
Holzbau Polier, Mitarbeiter, Koppingen
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
LagermitarbeiterIn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner